Risikolebensversicherung Test

Die Versicherer im Risikolebensversicherung Test

Banner 728x90

Immer mehr Menschen vertrauen zu Recht auf die Testberichte von unabhängigen Institutionen und oftmals auch Ratignagenturen.

Das verwundert nicht, kann doch ein Risikolebensversicherung Test den potentiellen Kunden einen ersten wichtigen Überblick die Angebote auf dem Versicherungsmarkt liefern.

Risikolebensversicherung TestDa die Berufe der Kunden bei dem Tarif der einzelnen Risikolebensversicherungen eine wesentliche Rolle spielen macht es Sinn die Angebote der einzelnen Versicherungsgesellschaften dahingehend zu untersuchen. So haben Fachzeitschriften versucht herauszufinden welche Tarife sich besonders für welche Berufsgruppen am besten eignen. Dies ist umso wichtiger weil immer mehr Versicherungsgesellschaften dazu über gehen. Ihre Tarife auf bestimmte Kundengruppen zu fokusieren. Das bedeuted aber auch, dass bestimmte Berufsgruppen bei einer Gesellschaft mehr nutzen ziehen kann, während im Gegensatz andere Berufsgruppen benachteiligt werden können.

Risikolebensversicherung: hier finden Sie Informationen über Vorteile, Leistungsumfang und Beitragshöhe.

Für Angestellte

Als Beispiel für diesen Risikolebensversicherung Test  wurden zwei Angestellte, einen Bankkaufmann und einen Informatiker genommen. Da in dieser Berufsgruppe das geringste Sterberisiko besteht. Testsieger wurde die WWK Versicherung ist mit 1,17 Punkte, gefolgt von der InterRisk Versicherung, wo der Bankkaufmann ein schlechteres Ergebnis erhielt als etwa der Informatiker. Dritter im Bunde ist das Angebot der Canda Life, wo die Angebote für die beide Angenstellt jeweils 1,71 Punkte erhielten.

Für Selbstständige

Als Beispiel wurden eine Ingenieurin und ein Buchhalter genommen. Die Frau hat allerdings zusätzliche Risikofaktoren wie das Rauchen und ein relativ gefährliches Hobby. Auch in diesem Fall wurde das Angebot der WWK mit 1,17 Punkten Testsieger. Während die InterRisk wie im Falle der Angestellten den zweiten Platz belegen konnten. Die Bewertung war trotz der Risikofaktoren für die Frau günstiger als im Fall der Angestellten.

Für Beamte

Als Beispiel wurden ein Beamter in einer Justizvollzugsanstallt und eine Lehrerin einer Grundschule genommen. In diesem Fall hat der Mann einen Risikofaktor, er ist Raucher, und die Frau keinen. Testsieger wurde das Angebot der Canada Life mit durchweg 1,46 Punkten. Während das Angeobt der WWK sich mit dem zweiten Platz begnügen musste. Sie erhielt für den Mann 1,21 aber für die Frau 1,71 Punkte. Die InterRisk landet4e auf dem dritten Platz mit einem Durschnitt von 1,63.

Risikolebensversicherung: hier finden Sie Informationen über Vorteile, Leistungsumfang und Beitragshöhe.

Risikolebensversicherung Test – Auswirkungen der Unisex-Reform auf die Tarife

Die Stiftung Warentest hat die einzelnen Anbieter nach der Reform der Unisex Tarife etwas genauer unter die Lupe genommen. Grund für die Untersuchung war die Frage der Auswirkungen der neuen Tarife der Risikolebensversicherungen und welche Gesellschaften den besten Hinterbliebenenschutz leisten.

Als Modeltesterin wurde eine 34 Jahre alte Frau genommen. Der Versicherungsschutz sollte die Summe von 150.000 Euro betragen und eine Laufzeit von 20 Jahren haben.

Falls die Frau Nichtraucherin sein sollte ergibt sich folgender Tarif:

Bei der CosmosDirekt wurde eine Jahresprämie von 90 Euro verlangt

HUH24                                                                   94 Euro

Europa                                                                    96 Euro

WGW                                                                       99 Euro

 

Falls die Frau Raucherin sein sollte ergibt sich folgender Tarif:

Bei der CosmosDirekt wurde eine Jahresprämie von 90 Euro verlangt

HUH24                                                                   207 Euro

Europa                                                                    208 Euro

WGW                                                                       227 Euro

Man sieht also dass der Lebenswandel eine bedeutende Rolle bei der Festlegung der Tarife spielt. Genauso verhält es sich bei einer Risikolebensversicherung Gesundheitsprüfung. Der Gesundheitszustand ist also wichtig und kann Risikozuschläge zur Folge haben.

Risikolebensversicherung Test – Den besten Tarif auswählen

Sie sehen als wie wichtig ein Risikolebensversicherung Test ist. Immerhin ist es möglich den besten Versicherer zu ermitteln. Da ist es von Vorteil, dass es bei einer Risikolebensversicherung im Vergleich anderer Police einfachter ist die verschiedenen Produkte zu vergleichen. Denn das wichtigste bei einer solchen Versicherung zum Schutz der Hinterbliebenen ist die Höhe der Versicherungssumme. Daher sollten die Kunden sich vorab mit einem Risikolebensversicherung Rechner informieren, wie hoch die Pränien der verschiedenen Tarife bei vergleichbarer Versicherungssumme sind.

 Versicherungsvergleich jetzt starten >>>