Risikolebensversicherung
Lebensversicherung kündigen

Lebensversicherung kündigen

Lebensversicherung kündigen

Mehr zu Wissen

Lebensversicherung kündigen – Ein Lebensversicherungsnehmer kann seine Kapitallebensversicherung kündigen. Es gibt keine Bedingungen für Alter, Zahlungen oder Dauer der Haft. Diese Entscheidung sollte jedoch nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Dieses Merkblatt sagt Ihnen, wann Sie eine Lebensversicherung kündigen müssen.

Fokus auf die Besteuerung bei Beendigung eines Lebensversicherungsvertrages

Bevor Sie Ihre Lebensversicherung kündigen, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass die in sie investierten Beträge besteuert werden, weil Sie Ihren Vertrag abschließen: Einkommensteuer und Sozialversicherungsbeiträge.

Bei der Einkommensteuer wird die Besteuerung jedoch reduziert:

  • Nutzen Sie die Widerrufsfrist, um eine Lebensversicherung zu kündigen.
  • Wenn Sie gerade Ihre Lebensversicherung abgeschlossen haben und aus dem einen oder anderen Grund Ihre
  • Lebensversicherung kündigen möchten, haben Sie eine Rücktrittsfrist. Sobald der Versicherer Sie darüber informiert, dass das Abonnement abgeschlossen ist, haben Sie 30 Tage Zeit, Ihre Entscheidung zu überdenken.

Entsperren Sie das Kapital für ein unerwartetes Ereignis.

Die Kündigung des Lebensversicherungsvertrages kann im Falle eines Lebensereignisses (Kündigung, Vorruhestand, Unfall mit anschließender Invalidität usw.) erfolgen, das eine rasche Mittelfreisetzung erfordert. Wir reden hier von Rückkäufen der Kündigung Lebensversicherung Auszahlung Rückkaufswert:

Teilrückzahlung, wenn Sie nicht das gesamte Kapital zurückziehen;

  • Vollständige Rückgabe bei Rückgabe aller investierten Beträge (abzüglich Vertragsgebühren).
  • Für diese Risiken profitieren Sie von niedrigeren Steuern, auch wenn der Vertrag weniger als acht Jahre alt ist. In allen anderen Situationen gilt die normale Besteuerung einer Finanzanlage.

Ändern Sie Ihren Lebensversicherungsvertrag

Mehr zu Wissen

Hohe Gebühren, enttäuschende Rendite des Euro-Fonds, begrenzte Auswahl an Kontoeinheiten…. Sie sind vielleicht enttäuscht von Ihrer Lebensversicherung. Eine Kündigung ist die einzig mögliche Lösung, da ein Transfer zwischen Lebensversicherungen nicht möglich ist. Es liegt an Ihnen, Ihr zurückgegebenes Kapital in einen attraktiveren Vertrag zu investieren.

Ausnahmsweise können Inhaber einer Lebensversicherung in Euro-Fonds einen Teil des Kapitals in Euro-Fonds in einen “Euro-Wachstumsfonds” überweisen. Dies ist der einzige Fall, in dem die Vertragsänderung die Beibehaltung des Standes der Technik des ersten Vertrages ermöglicht.

Tipp: Fragen Sie nach den Rücknahmegebühren. Sie finden sie auf Ihrem Vertrag.

Wichtig: Wenn der oder die Begünstigten formell zugestimmt haben, das Kapital nach dem Tod des Versicherten zu erhalten, ist die Beendigung des Lebensversicherungsvertrages nur möglich, wenn diese Personen auf die Leistung des Vertrages verzichtet haben. Beachten Sie auf jeden Fall dass die Lebensversicherung kündigen Auszahlung immer unter Zurückbehaltung hoher Kosten verbunden ist. 

Damit ist der Ratgeber zum Thema Lebensversicherung kündigen an seinem Ende angekommen.

Lebensversicherung kündigen

by ds time to read: 2 min
0