Risikolebensversicherung
Welche Versicherung für Hausbau

Welche Versicherung für Hausbau

Welche Versicherung für Hausbau

Gut zu Wissen

Beim Bau einer Immobilie, geschweige denn eines Hauses, das Sie besitzen, müssen Sie sich gegen die damit verbundenen Risiken rechtlich schützen. So verlangt der Gesetzgeber, dass Sie zwei getrennte Versicherungen nutzen: den Hausratversicherungsvertrag selbst und die Sachversicherung.

Diese beiden Deckungen ermöglichen es Ihnen, geschützt und damit entschädigt zu werden, wenn während der Bauphase ein Schaden auftritt und auf diesen fällt. Dies kann beim Umgang mit schweren oder gefährlichen Geräten der Fall sein, auch wenn Sie einen Baufachmann beauftragt haben, denn der Eigentümer bleibt der so genannte “Eigentümer”.

In den meisten Fällen erwarb der betreffende Eigentümer das Grundstück oder das Haus, dessen Arbeiten begonnen hatten, von einem Bauträger durch einen Verkauf im Rahmen des zukünftigen Fertigstellungsgrades (VEFA). Dieser Vertrag legt fest, dass der Verkäufer der Immobilie (Grundstück + eventuell Haus) dem Käufer seine Rechte an dem Grundstück sowie das Eigentum an bestehenden Gebäuden überträgt. Es geht dann darum, Ihre Verpflichtungen, aber auch die des Bauherrn im Rahmen einer so wichtigen Arbeit zu verstehen.

Genau wie die Hausratversicherung für Renovierungs- oder Erweiterungsarbeiten ist der Abschluss einer Hausratversicherung eine Pflicht für jeden Einzelnen beim Bau eines Hauses.

Hausratversicherung, eine gesetzliche Verpflichtung

Verpflichtungen

Der Bau eines Hauses stellt eine etwas besondere Rechtslage dar, da die Hausratversicherung für den Eigentümer obligatorisch ist. Diese Verpflichtung gilt nicht im Falle des “bloßen” Besitzes, da der Eigentümer nicht gesetzlich verpflichtet ist, eine Hausratversicherung abzuschließen.

Der Abschluss einer Hausratversicherung ermöglicht es dem betreffenden Eigentümer, sich gegen das Risiko von Verlusten im Zusammenhang mit dem Bau einer Immobilie zu schützen. Dann geht es darum, Wohnungshaftpflichtgarantien zu zeichnen, sei es als Erst- oder Zweitwohnsitz oder als Mietgut. Je nach den Maßnahmen Ihres Versicherers können Sie im weiteren Verlauf der Arbeiten sogar bestimmte Zusatzdeckungen abschließen, so dass Sie nicht unnötig für eine Glasbruchabdeckung bezahlen, wenn z.B. noch kein Glas eingebaut wurde.

Auch interessant!  Lebensversicherung Absetzbar

Wann sollte man eine Hausratversicherung abschließen?

Wann abschliessen

Die Verpflichtung des Generalunternehmers zum Abschluss einer Hausratversicherung ist nicht unmittelbar. Die Arbeiten können recht weit gediehen sein, bevor das Gesetz die Einhaltung einer angemessenen Deckung vorschreibt. Es ist jedoch notwendig, bedeckt zu sein, wenn das Haus als “außerhalb des Wassers und der Luft” gilt. Diese Begriffe beziehen sich auf einen Schwellenwert für die Bildung der Wohnung, der ausreicht, damit die Immobilie als Haus betrachtet werden kann.

Außerhalb des Wassers: Das Haus ist Dicht, die Wände sind fertig (Außenwände fertig gestellt und das Dach montiert);
Aus der Luft: Das Haus ist geschlossen und bedeckt, auch wenn die Trennwände noch nicht fertig sind.

Welche Versicherung für Hausbau  – Was deckt die Hausratversicherung?

Deckung

Hausversicherung abgeschlossen, sobald das Haus ist aus dem Wasser und aus der Luft wirkt in etwa die gleiche Weise wie die traditionelle Versicherung. Der Versicherte ist dann gegen Schäden wie Feuer, Wasserschaden, Explosion oder ein wetterbedingtes Ereignis (Naturkatastrophen-Hausratsversicherung) versichert. Die Absicherung gegen Diebstahl, Einbruch und Vandalismus ist hier optional und oft unnötig, da in der Regel die Berufsversicherung des Bauherrn den Schaden deckt.

Der Einzelne und damit Eigentümer ab dem Zeitpunkt, an dem das Haus aus dem Boden kommt und er für alle Risiken verantwortlich ist, die mit dem Bau verbunden sind. Die auftretenden Schäden führen in diesem Fall in der Regel zu erheblichen Verlusten; die Hausratversicherung eines im Bau befindlichen Hauses garantiert somit den Ersatz des entstandenen Schadens. Damit endet der Ratgeber zum Thema Welche Versicherung für Hausbau.

Welche Versicherung für Hausbau Video

 

Welche Versicherung für Hausbau

by ds time to read: 3 min
0