Risikolebensversicherung Nachteile – Sie dient nicht der Altersvorsoge

Risikolebensversicherung Nachteile Risikolebensversicherung Nachteile – Natürlich hat eine Risikolebensversicherung Nachteile. Weil diese Form der Absicherung im Gegensatz zu einer Kapital-Lebensversicherung sich nicht zur Altersvorsorge eignet. Eine Risikolebensversicherung dient nur dem Schutz der Familie und erlöscht wenn der Vertrag beendet ist. Das heißt Konkret man bekommt die gezahlten Prämie nicht zurück, es gibt allerdings die Möglichkeit durch das zahlen einer höheren Prämie die gezahlten Prämien am Ende des Vertrags zurück zu bekommen.

Auch wenn eine Risikolebensversicherung Nachteile die Vorteile überwiegen deutlich

Wir raten aber von dieser ab, weil es einfach zu teuer ist und es dem Sinn einer solchen Absicherung zuwider läuft. Der Kunde muss natürlich berücksichtigen, dass er mit dem Vertrag eine feste Bindung mit dem Versicherer eingeht. Außerdem wie bereits oben beschrieben, man selbst nichts von dem Geld hat. Normalerweise gibt es eine minimale und maximale Vertragslaufzeit. Diese beträgt in der Regel zwischen 3 und 45 Jahren. Nutzen Sie doch unseren Risikolebensversicherung Vergleich um die eventuellen Nachteile auf ein Minimum zu reduzieren.

Die Risikolebensversicherung Nachteile:

  • Die Prämien erhält man nicht mehr zurück, weil es sich nicht um keine Versicherung auf das Leben handelt.
  • Fester Vertrag bei fester Laufzeit
  • Eine im voraus bestimmte Laufzeit für die Dauer des Risikos
  • Fast kein Rückkaufwert bei Kündigung vor dem Ende der Laufzeit
  • Suizid ist oft ausgeschlossen, deshalb die Angebote der einzelnen Anbieter sehr genau prüfen, nicht nur die Höhe der Prämien ist wichtig sondern auch die Leistungen sollten unbedingt überprüft werden.
  • Keine Auszahlung und Gewinnbeteiligung beim Ende der Laufzeit, das hat allerdings auch den Vorteil, dass die gezahlten Prämien relativ niedrig bleiben.

Alternativ bietet sich eventuell eine Restschuldversicherung an. Diese hat den Vorteil, dass damit in der Regel nur ein Darlehn, für einen Wohnung oder die Finanzierung eines Neuwagens, abgesichert werden muss und ist damit deutlich günstiger als eine reine Risikolebensversicherung.

Risikolebensversicherung Nachteile Video

Get the Flash Player to see this player.

powered by finanzen.de