Versicherungssumme bei einer RisikolebensversicherungVersicherungssumme bei einer Risikolebensversicherung

Versicherungssumme bei einer Risikolebensversicherung – Bei der Höhe der Summe einer Risikolebensversicherung gehen wir von einer Vertragssumme von 200.000 Euro aus. Bis eine Versicherungssumme von etwa 200.000 Euro genügt in den meisten Fällen die Beantwortung von Gesundheitsfragen. Ab einer Summe von über 200.000 muss man sich einer Gesundheitsprüfung unterziehen.

Versicherungsvergleich jetzt starten >>>

Wie lange reicht das Kapital aus einer Risikolebensversicherung?

 

Bei diesem Beispiel gehen wir von einer Versicherungssumme von 200.000 Euro aus. Ohne Verzehr des Kapitals von 200.000 Euro bei einer Verzinsung von 3 Prozent ergibt sich dauerhaft ein Einkommen aus Zinsen von monatlich 500 Euro. Bei einem Kapitalverzehr, also einer Entnahmen, von monatlich 1000 Euro bei 3 Prozent Zinsen würde das Kapital 22 Jahre reichen. Bei einer Versicherungssumme von 400.000 Euro, ohne Kapitalverzehr, erhält man eine Rente von dauerhaft 1000 Euro.

Versicherungsvergleich jetzt starten >>>

Versicherungssumme
 ZinsenVerzehrRenteKapital reicht für Jahre
2000003,00%Nein500 Laufzeit
2000003,00%Ja100022 Jahre
4000003,00%Nein1000 Laufzeit

Beachten Sie, dass im Fall einer solch hohen Versicherungssumme. Der Versicherer in der Regel auf eine erweiterte Gesundheitsprüfung bestehen kann. Der Versicherer wird Sie dazu zu einem Vertrauensarzt zu einer Untersuchung schicken. Nutzen Sie unseren unverbindlichen Vergleich ehe Sie eine Risikolebensversicherung abschließen möchten.

Unser Vergleichsrechner zeigt Ihnen die besten Angebote auf dem Versicherungsmarkt. Sie sehen anhand des Beispiels, dass Sie Ihre Familie dank einer solchen Versicherung rundum schützen können.

Eine zusätzliche Rente von 500 bis 1000 Euro dürfe es den Hinterbliebene erlauben, ohne allzu große Abstriche ihren gewohnten Lebensstandard beizubehalten. Nicht umsonst schätzen Experten den Versicherungsbedarf auf 3 bis 5 Bruttojahreseinkommen des Haupternährers. Falls Ihr Bruttoeinkommen eines Jahres 65.000 Euro beträgt sind Ihre Liebsten mit etwa 200.000 Euro, was dann etwa drei Bruttojahreseinkommen entspricht, gut abgesichert.

Versicherungsvergleich jetzt starten >>>